Technibike

Da wir im Handwerk auch die Mechanik gelernt und uns auch immer wieder mit der Zweirad Technik mit und ohne Motor beschäftigt haben, lag es nahe die E-Bikes von Technisat (die wir schon von hochwertigen TV, Sat, Multiroom und Smart Home Lösungen kennen) mit ins Programm zu nehmen. Unter dem Namen Technibike werden ausschließlich E-Bikes angeboten die durch hochwertige Komponenten ausgefeilte Technik und Alltagstauglichkeit überzeugen. Auch hier ist uns wie bei der HiFi Elektronik die langlebige Qualität wichtig und die Elektromobilität fördert ja eventuell auch daß das Auto mal stehen bleibt was der Umwelt zu gute kommt.

Es gibt ja bekanntlich viele Variationen, wenn es um Fahrräder geht, aber in kaum einer Fahrrad-Nische ist aktuell mehr „Bewegung“ als bei den E-Bikes. Neue Akku- und Motorentechnik, smarte Steuerung und die immer bessere Integration der elektrischen Antriebsunterstützung geben dem E-Bike Fahrer kräftigen Wind in den Rücken. Moderne Stadtbikes, Trekking- und Mountainbike-Modelle alles ist möglich! Wozu man den Extra-Boost nutzten möchte, bleibt jedem selbst überlassen: Vielleicht um ins Büro zu pendeln ohne verschwitzt am Arbeitsplatz zu sitzen. Vielleicht um Fahrradtouren in Angriff zu nehmen, die man sich sonst nicht zugetraut hätte. Oder um auf Feierabend-Runden den Berg hinter dem Haus in Rekordzeit hinauf zu fliegen und so einfach mehr Trails fahren zu können. In jedem Fall geben uns E-Bikes die Chance auf mehr Zeit und Flexibilität im Sattel und sind eine umweltfreundliche Alternative zur Nutzung Ihres Autos. Vor allem auf kurzen Distanzen lohnt es sich, auf ein Elektrofahrrad umzusteigen. Der heute gebräuchlichste Antrieb der E-Bikes befindet sich im Tretlager, dann nennt man ihn Mittelmotor. Die Energie, die das E-Bikes für Ihre Fahrt benötigt, bezieht es aus einem Akkupack, den Sie problemlos von Ihrem E-Bike abnehmen können. So haben Sie die Möglichkeit, den Akku Ihres Elektrofahrrads ganz einfach zu Hause über das normale Stromnetz wieder aufzuladen.

Schon im September 2016 wurde die TechniBike GmbH gegründet. Als Schwesterunternehmen von TechniSat befindet es sich neben zahlreichen anderen Unternehmen unter dem Dach der TechniRopa Holding GmbH, dessen Hauptstandort sich in Daun in der Vulkaneifel befindet. Die Premiere des Portfolios von TechniBike 2018 fand dementsprechend dann auch auf der IFA 2017 anstatt auf der Eurobike statt.

Mit insgesamt fünf Modellvarianten startet man 2019 mit der Produktlinie City, Trekking Unisex, Trekking Herren MTB Hard und MTB Full, hier der Überblick:

City Bike 2899€
Trekking Unisex 3499€
Trekking Herren 3499€
Cooper E Disc 2799€
Votaro FS 4999€
Votaro HT 3999€
Größentabellen
City Bike

Körpergröße       160-169   170-179   180-189
Rahmengröße          S               M              L
Rahmenhöhe         43cm        48cm        53cm
Sitzrohrwinkel        63,8°         63,8°         63,8°
Sitzwinkel                72°            72°            72°
Steuerrohrlänge  150mm     150mm     150mm
Steuerrohrwinkel   70,5°         70,5°         70,5°
Oberrohr             590mm     591mm     595mm
Hinterbaulänge   495mm     495mm     495mm
Radstand          1155mm   1157mm   1159mm

Trekking Unisex

Körpergröße     160-169   170-179  180-189
Rahmengröße         S              M             L
Rahmenhöhe        48cm        53cm       58cm
Sitzrohrwinkel       63,8°        63,8°        63,8°
Sitzwinkel               72°          72°          72°
Steuerrohrlänge  160mm    160mm    160mm
Steuerrohrwinkel    70,5°        70,5°       70,5°
Oberrohr             590mm     591mm    594mm
Hinterbaulänge   495mm     495mm    495mm
Radstand            1155mm  1157mm  1159mm

Trekking Herren

Körpergröße        160-169  170-179  180-189
Rahmengröße             S             M             L
Rahmenhöhe           48cm      53cm       58cm
Sitzrohrwinkel           63,8°      63,8°       63,8°
Sitzwinkel                  72°          72°          72°
Steuerrohrlänge    160mm   160mm    160mm
Steuerrohrwinkel    70,5°        70,5°       70,5°
Oberrohr               591mm    596mm   605mm
Hinterbaulänge     495mm    495mm   495mm
Radstand             1155mm  1157mm  1159mm

Cooper E

Körpergröße    160-169    170-179    180-189
Rahmengröße        S               M               L
Rahmenhöhe       52cm        57cm        61cm
Sitzrohrwinkel       74°            74°           74°
Sitzwinkel              72°           72°            72°
Steuerrohrlänge 100mm     120mm     160mm
Steuerrohrwinkel  70,5°         71,5°         72,5°
Oberrohr            540mm    560mm     558mm
Hinterbaulänge  417mm    417mm     417mm
Radstand          1155mm   1157mm   1159mm

Votaro HT

Körpergröße     160-169   170-179    180-189
Rahmengröße          S              M               L
Rahmenhöhe        40cm         44cm        48cm
Sitzrohrwinkel        71°            71°           71°
Sitzwinkel              74°            74°           74°
Steuerrohrlänge 105mm      105mm    120mm
Steuerrohrwink      68°             68°            68°
Oberrohr            575mm     596mm     619mm
Hinterbaulänge  495mm     495mm     495mm
Radstand          1123mm   1145mm   1168mm

Votaro FS

Körpergröße      160-169   170-179   180-189
Rahmengröße          S              M             L
Rahmenhöhe        41cm       44cm        48cm
Sitzrohrwinkel        71°           71°           71°
Sitzwinkel              74°           74°           74°
Steuerrohrlänge  105mm    105mm    120mm
Steuerrohrwinkel    67°           67°            67°
Oberrohr            583mm     603mm     630mm
Hinterbaulänge  458mm     458mm     458mm
Radstand          1176mm   1196mm   1225mm

Technische Ausstattung

Alle Technibike Räder werden in Deutschland hergestellt und verfügen über eine qualitativ gehobene und durchdachte Ausstattung. Angefangen mit dem Continental Motor, Magura Scheibenbremsen, RockShox/Fox Federgabeln, Shimano / SRAM Schaltung, Ergotec Lenker und Vorbau, Racktime Gepäckträger usw.

Die Genaue Ausstattung der einzelnen Räder entnehmen Sie bitte den Datenblättern die wir im Download Bereich für Sie bereitgestellt haben.

Service

Technibike Station Wemb

In unserer Technibike Station Wemb bieten wir Ihnen eine Ladestation und Rastmöglichkeit wenn Sie mal eine größere Tour am Niederrhein planen, auch Übernachtungen in unserem kleinen Ort können wir vermitteln. Für Technibike Räder sind natürlich Ladegeräte vorhanden.

Probefahrten auf unseren Vorführrädern sind nach Terminabsprache möglich.

Downloads
Menü
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.